Schuldenregulierungen ohne Insolvenzverfahren.

Wir sind durch unsere Kompetenz und Erfahrung seit 1999 äußerst erfolgreich bei der Schuldenregulierung ohne Insolvenzverfahren.

Es geht es darum, alle anstehenden Zahlungsverpflichtungen, z. B. fällige Kreditraten, unbezahlte Rechnungen etc. zu Prüfen, zu Ordnen und Regelungen mit allen Gläubigern zu treffen, die es Ihnen möglich machen, diese Schulden angemessen zu begleichen. Schuldner und Gläubiger einigen sich, auf Grundlage eines Schuldenbereinigungsplans gütlich und einvernehmlich.

Ein Schuldenerlass von 60 - 80%, je nach Einzelfall, ist bei uns die Regel und in 7 von 10 Verfahren gelingt es, eine Insolvenz zu vermeiden.
Eine erste Einschätzung, bezogen auf Ihren individuellen Fall können wir i.d.R. schon zum Ende des kostenlosen & unverbindlichen Erstberatunggespräches abgeben.

Nachstehend sehen Sie, Beispiele von erfolgreichen Schuldenregulierungen ohne dass ein Insolvenzverfahren stattgefunden hat. In die entsprechenden Unterlagen zu den einzelnen Beispielen können Sie im Rahmen Ihres Erstberatungsgespräches gerne Einblick nehmen.

Wenn Sie unsere Dienstleistungen im Bereich Schuldenregulierung mit selbsternannten "Schuldnerberatern" vergleichen: Lassen Sie sich Unterlagen, also Gerichtsbeschlüsse, aus mindestens 50 Verfahren zeigen, wo eine Schuldenregulierung erfolgreich, also ohne Insolvenzverfahren durchgeführt wurde.
Wenn das nicht vorgewiesen werden kann: Finger weg !

Ergebnisse 2016 - 2021

In den letzten 6 Jahren, also 2016 - 2021 konnten wir für unsere Mitglieder im Rahmen einer Schuldenregulierung ohne Insolvenzverfahren, über 7.8 Millionen Euro wegverhandeln.
Auf die Gesamtschuldsumme i.H. von € 10.618.241.- wurden € 8.246.023 nachgelassen, so dass nur noch € 2.372.218.- zu bezahlen sind. D.h., im Durchschnitt zahlten unsere Mitglieder 22,34 % ihrer Verbindlichkeiten zurück und waren von Vollstreckungsmaßnahmen, weiteren Kosten und Zinsen befreit, was auch für evt. Bürgen und Mitschuldner zutrifft.

Aktueller Stand

Beispiele Schuldenregulierungen ohne Insolvenzverfahren

Erfolgsbeispiele
2022 Stand: 14. Oktober 2022

Alle Zahlen beziehen sich auf Schuldenregulierungen ohne Insolvenzverfahren

Die Gesamtschuldsumme wurde von € 764.027.- auf € 114.772.- reduziert, was 84,98 % entspricht.

Die Gesamtreduzierung beträgt demnach € 649.255.- zzgl. ersparter Zinsen, Kosten.

Demnach bezahlen die Mitglieder im Durchschnitt 15,02 % ihrer Verbindlichkeiten zurück.

14.10.2022

Hr. R. aus W.; ledig, 2 Kinder
Schuldsumme: € 31.125.- bei 7 Gläubigern
Ergebnis:
Reduzierung der Forderung auf € 7.781.- Zahlbar in 36 Raten zu je € 216,15.- bei Wegfall weiterer Zinsen und Kosten.
Gesamtersparnis: € 23.344.- (zzgl. ersparter Zinsen, Kosten)
Schuldenreduzierung um: 75,00 %

30.09.2022

Fr. W. aus F.; ledig, keine Kinder
Schuldsumme: € 24.758.- bei 12 Gläubigern
Ergebnis:
Reduzierung der Forderung auf € 7.200.- Zahlbar in 36 Raten zu je € 200.- bei Wegfall weiterer Zinsen und Kosten.
Gesamtersparnis: € 17.558.- (zzgl. ersparter Zinsen, Kosten)
Schuldenreduzierung um: 70,92 %

25.07.2022

Hr. L. aus S.; Verheiratet, 1 Kind
Schuldsumme: € 104.905.- bei 4 Gläubigern
Ergebnis:
Reduzierung der Forderung auf € 12.600.- Zahlbar in 36 Raten zu je € 350.- bei Wegfall weiterer Zinsen und Kosten.
Gesamtersparnis: € 92.305.- (zzgl. ersparter Zinsen, Kosten)
Schuldenreduzierung um: 87,99 %

15.07.2022

Nachtrag zum 13.05.2022
Hr. H. aus G.; verheiratet, 2 Kinder
Die bereits eingeleitete Zwangsversteigerung der Immobilie konnte
abgewandt werden (siehe Eintarg vom 13.05.22).
Bei 2 weiteren Gläubigern wurde folgendes Ergebnis erziehlt:
Schuldsumme: € 15.191.- bei 2 Gläubigern
Ergebnis:
Reduzierung der Forderung auf € 3.631.- Zahlbar als Einmalzahlumg bei Wegfall weiterer Zinsen und Kosten.
Gesamtersparnis: € 11.560.- (zzgl. ersparter Zinsen, Kosten)
Schuldenreduzierung um: 76,10 %

12.07.2022

Hr. M. aus B.; Verheiratet, 1 Kind
Schuldsumme: € 26.118.- bei 9 Gläubigern
Ergebnis:
Reduzierung der Forderung auf € 7.200.- Zahlbar in 72 Raten zu je € 100.- bei Wegfall weiterer Zinsen und Kosten.
Gesamtersparnis: € 18.918.- (zzgl. ersparter Zinsen, Kosten)
Schuldenreduzierung um: 72,73 %

23.06.2022

Insolvenzvermeidung durch Schuldenregulierung
Hr. P. aus B.; verheiratet, 1 Kind
Schuldsumme: € 112.000.- bei 1 Gläubiger
Ergebnis:
Reduzierung der Forderung auf € 6.000.- Zahlbar als Einmalzahlung, bei Wegfallen weiterer Zinsen und Kosten.
Gesamtersparnis: € 106.000.- (zzgl. ersparter Zinsen, Kosten)
Schuldenreduzierung um: 94,64%

22.06.2022

Hr. W. aus H.; verheiratet, 1 Kind
Schuldsumme: € 66.000.- bei 17 Gläubigern
Ergebnis:
Dem außergerichtlichen Schuldenbereinigungsplan hat zwar erst 1 Gläubiger zugestimmt, allerdings verfügt
dieser über die Summenmehrheit. Damit erscheint der noch zu beantragende gerichtliche Schuldenbereinigungsplan
als aussichtsreich.
Schuldsumme bei Gläubiger 3 = € 32.566.-
Reduzierung der Forderung auf € 447.04.- Zahlbar in 36 Raten je € 12.42.- bei Wegfallen weiterer Zinsen und Kosten.
Gesamtersparnis: € 32.118.- (zzgl. ersparter Zinsen, Kosten)
Schuldenreduzierung um: 98,63 %

23.05.2022

Bereinigung der SCHUFA Auskunft
Hr. G. aus F.; verheiratet, 1 Kind
Ergebnis:
Herr G. hatte einige negative SCHUFA Einträge. Eine Überprüfung
durch uns ergab, dass die Forderungen zum Großteil bereits erledigt,
also bezahlt waren.
Lediglich bei einem Eintrag war noch eine kleine Restforderung offen.
Diese hat Herr G. dann umgehend beglichen.
Zwischenzeitlich wurden alle Negativ Einträge gelöscht, nachdem wir
die Einträge bei der SCHUFA moniert haben.

13.05.2022

Zwangsversteigerung von Wohn Immobilie abgewandt
Hr. H. aus G.; verheiratet, 2 Kinder
Schuldsumme: € 110.000.- bei 1 Gläubiger
Ergebnis:
Die bereits eingeleitete Zwangsversteigerung der Immobilie konnte
abgewandt werden.
Es konnte eine sowohl für den Gläubiger als auch für den Schuldner
eine einvernehmliche und akzetable Lösung erreicht werden.
Das Zwangsversteigerungsverfahren wurde eingestellt.

31.03.2022

Insolvenzvermeidung durch Schuldenregulierung
Hr. Z. aus F.; verheiratet, 2 Kinder
Schuldsumme: € 136.976.- bei 1 Gläubiger
Ergebnis:
Reduzierung der Forderung auf € 4.680.- Zahlbar in 36 Raten je € 130.- bei Wegfallen weiterer Zinsen und Kosten.
Gesamtersparnis: € 132.296.- (zzgl. ersparter Zinsen, Kosten)
Schuldenreduzierung um: 96,58%

25.02.2022

Insolvenzvermeidung durch Schuldenregulierung
Fr. Z. aus B.; verheiratet, 2 Kinder
Schuldsumme: € 127.475.- bei 4 Gläubigern
Ergebnis:
Reduzierung der Forderung auf € 21.071.- Zahlbar in 72 Raten je € 292,66.- bei Wegfallen weiterer Zinsen und Kosten.
Gesamtersparnis: € 106.404.- (zzgl. ersparter Zinsen, Kosten)
Schuldenreduzierung um: 83,47%

11.02.2022

Insolvenzvermeidung durch Schuldenregulierung
Fr. B. aus F.; ledig, keine Kinder
Schuldsumme: € 17.346.- bei 15 Gläubigern
Ergebnis:
Reduzierung der Forderung auf € 2.880.- Zahlbar in 36 Raten je € 80.- bei Wegfallen weiterer Zinsen und Kosten.
Gesamtersparnis: € 14.466.- (zzgl. ersparter Zinsen, Kosten)
Schuldenreduzierung um: 83,40%

03.02.2022

Insolvenzvermeidung durch Schuldenregulierung
Fr. W. aus B.; verheiratet, keine Kinder
Schuldsumme: € 62.660.- bei 5 Gläubigern
Ergebnis:
Reduzierung der Forderung auf € 28.800.- Zahlbar in 72 Raten je € 400.- bei Wegfallen weiterer Zinsen und Kosten.
Gesamtersparnis: € 33.860.- (zzgl. ersparter Zinsen, Kosten)
Schuldenreduzierung um: 54,03%

18.01.2022

Insolvenzvermeidung durch Schuldenregulierung
Hr. S. aus B.; ledig, keine Kinder
Schuldsumme: € 5.765.- bei 12 Gläubigern
Ergebnis:
Reduzierung der Forderung auf € 3.600.- Zahlbar in 36 Raten je € 100.- bei Wegfallen weiterer Zinsen und Kosten.
Gesamtersparnis: € 2.165.- (zzgl. ersparter Zinsen, Kosten)
Schuldenreduzierung um: 62,45%

03.01.2022

Insolvenzvermeidung durch Schuldenregulierung
Hr. V. aus K.; verheiratet, 2 Kinder
Schuldsumme: € 67.142.- bei 2 Gläubigern
Ergebnis:
Reduzierung der Forderung auf € 12.482.- Zahlbar in 36 Raten je € 347.- bei Wegfallen weiterer Zinsen und Kosten.
Gesamtersparnis: € 54.660.- (zzgl. ersparter Zinsen, Kosten)
Schuldenreduzierung um: 81,41%